Das Jahr 2017 beginnt mit einem in Hamburgs Knicks recht häufigen Gehölz, dessen Rinde erst bei näherer Betrachtung eine ungewöhnliche Farbenvielfalt erkennen lässt.
Ihre Antwort bis zum 15. 1.2017 sichert Ihnen einen der üblichen Preise oder auch für Salix-Freunde das wieder verfügbare Heft 5/2000 aus der Reihe “Mitteilungen zur floristischen Kartierung in Sachsen-Anhalt”, in dem u.a. der Salix-Bestimmungsschlüssel (incl. Hybriden) von Jäger zu finden ist (S. 139-159), sowie die mit informativen Abbildungen und ausführlichen Artdiagnosen versehene Arbeit von Zander: “Untersuchungen zur Identifizierung ausgewählter Vertreter der Gattung Salix im NO-deutschen Tiefland unter besonderer Berücksichtigung des Salix-repens-Komplexes” (S.3-137).

Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen im Namen des gesamten Vorstandes Gesundheit und Alles Gute.

Zurück