Die botanische Rückblende bildet sein vielen Jahren den Abschluss unseres Veranstaltungsprogramms. Freude und Mitglieder des Botanischen Vereins stellen ihre botanischen Entdeckungen vor, diskutieren Bestimmungsprobleme, berichten von aktuellen Kartierungen oder auch von kurzen Reisen. Aber auch viele andere Themen sind willkommen. Bitte melden Sie sich bei Hans-Helmut Poppendieck, wenn Sie mitmachen möchten, und zwar unter hans-helmut.poppendieck@web.de oder 040 5537634. Bitte setzen Sie sich mit ihm in Kontakt und schicken Sie ihm Ihre Beiträge bis zum 23. November, Das endgültige Programm für diesen Abend werden Sie etwa eine Woche vorher auf unsere Homepage finden.
Ort: Biozentrum Grindel, Martin-Luther-King-Platz 3, Gr. Hörsaal,
Beginn: 19 Uhr

Zurück