Vortrag von Dr. Josef Müller, Universität Bremen

Vom Atlantik zum Pazifik. Der Subkontinent war und ist seit Jahrhunderten Ziel von Forschungsreisen und Expeditionen. Der spannende Reisebericht von Dr. Josef Müller führt von den Dünen und atlantischen Regewäldern Brasiliens zu den Bergwäldern in Bolivien, den Tieflandswäldern im Amazonasbecken bis zum Altiplano mit Puna- und Paramovegetation. Ein Name, der heute in vielen Pflanzennamen verewigt ist, verweist auf Kurt Hueck (1897-1965) zu zu dessen beeindruckensten Leistungen eine kartografische Erfassung der Wälder Südamerikas zählt.

Ort: Biozentrum Grindel, Martin-Luther-King-Platz 3, Gr. Hörsaal,
Beginn: 19 Uhr

Zurück