Die Einbeere ist eine eigenartige Pflanze mit ihrer bizarren Blüte, die sich später in eine heidelbeerähnliche Beere verwandelt. Die Wälder, in denen die Einbeere noch vorkommt, bestehen meist schon sehr lange und beherbergen eine Vielzahl gefährdeter Arten. In dem Vortrag werden die Besonderheiten dieser faszinierenden Pflanzenart und ihres Lebensraums vorgestellt.
Die Veranstaltung findet statt digital als Audio-/Videokonferenz über Zoom.

Vortrag: Dr. Kristin Ludewig
Beginn: 19:00 Uhr

Zurück