Die Feuchtwiesen im Tal der Flottbek im Jenischpark sind Mitte Mai in Blüte. Schlangenknöterich und Kuckuckslichtnelke prägen das Bild. Im letzten Jahr wurden bei einer Mai-Begehung Geum x intermedium und Sumpfwolfsmilch angetroffen.

Treffen: 17 Uhr, Treffpunkt vor dem Jenischhaus (ca. 15 Minuten Fußweg von der S-Bahn Klein Flottbek).
Dauer: ca. 2 h.
Führung: Gisela Bertram

Zurück