Die legendäre Hafenflora ist zwar vielerorts unter Asphalt, Beton, Cotoneaster oder Rasenansaat verschwunden, aber in diesem etwas vergessenen Eckchen sollte Hoffnung bestehen, ein paar spannende Funde machen zu können. Es geht um Rasterfeld 5832; inwieweit wir auch weiter nach Osten (5932) gelangen können, war bei Drucklegung noch unklar – dieser Quadrant hätte eine Kartierung sogar noch nötiger.

Kartierexkursionen haben den Zweck, ein möglichst vollständiges Bild der Vegetation eines Rasterfeldes = 1 Quadratkilometer zu erheben. Auch wenig Erfahrene mögen sich angesprochen fühlen, denn es wird sich auch die Zeit finden, die eine oder andere Art genauer zu betrachten – heißt: Wir finden einen geeigneten Weg zwischen Effektivität und Bedürfnissen der Gruppe.

Treffpunkt: 14:07 Uhr Bubendeyufer (Fähre 62 ab Landungsbrücken, Brücke 3 (13:40 Uhr Abfahrt) bis Bubendeyufer (14:07 Uhr Ankunft)
Leitung: Andromeda von Prondzinski

Zurück